Geboren 1973, aufgewachsen St. Martin, Blindenmarkt und Steinakirchen

Wohnort: Oed bei Ernegg, Familie: verheiratet mit Thomas Prem (Landwirt, Vertriebsleiter), 2 Kinder (Clara, Helena)

Werdegang:  VS  St. Martin, HS Blindenmarkt und Steinakirchen, BORG Scheibbs, 2 Semester Biologiestudium,  Krankenpflegeschule der Krankenanstalt Rudolfstiftung der Stadt Wien, 1997 – 2000 als DGKS im Neurochirurgischen - OP der Rudolfsstiftung, 2000 – 2002 Karenz bei Tochter Clara, 2002 – 2005 Neurochirurgischer – OP im LKH St. Pölten (2005 Sonderausbildung für die Pflege im Operationsbereich), seit 2006 beschäftigt im Zentral – OP Scheibbs (2008 – 2010 Karenz bei Tochter Helena)

Freizeit/Hobbys: meine Familie, Gartenarbeit, seit 2013 Hausbauen, meine restliche Freizeit verbringe ich mit Lesen

Warum kandidiere ich? Gemeindepolitik war bei uns zu Hause immer ein großes Thema. Mein Vater Norbert Hinterholzer war vor seinem Tod Mitbegründer der Liste „LEBEN IN STEINAKIRCHEN“ und aktiver Gemeinderat. Ich möchte gerne an der Zukunftsgestaltung von  Steinakirchen mitwirken.

Persönliche Ziele: Heimatverbundenheit der Jugend in Steinakirchen fördern (wir sind derzeit eine Abwanderungsgemeinde), neutrale und faire Behandlung aller Gemeindebürgeranliegen, bessere Ganztagesbetreuung für Kinder, Schaffung von preiswerten, leistbaren Wohnungen (für Großfamilien, Senioren, Alleinerziehende), Ansiedelung von neuen Gewerbebetrieben fördern, mehr Informationen über Gemeindeaktivitäten und Bauvorhaben für die  Gemeindebürger vor der Ausführung, vernünftiger und sinnvoller Umgang mit dem Gemeindebudget

Birgitt Prem Liste Unabhängiges Soziales Steinakirchen